» Home / Helfen
Die Tiere
» Unsere Tiere - Hunde
» Unsere Tiere - Katzen
» Unsere Tiere - andere
» Fundtiere
» Vermisste Tiere
» Tiervermittlung
» Ehemalige Tiere
» Wieder Zuhause
Das Tierheim
» Rundgang
» Das Team
» Geschichte
Informatives
» Helfen
» Dokumente
» Danke
» Aufgaben des TSV
» Satzung
Kommunikation
» Vermisstenanzeige
» Fundanzeige
» Newsletter/Registrieren
» Kontakt
Allgemeines
» Wildtierhilfe
» Links
» Impressum
Bildergalerie-Menu
» Top Bilder
» Neue Bilder
» Suchen
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

Counter


 
Helfen

Sie möchten den  Tierschutz fördern oder direkt im Tierheim Gunzenhausen helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten, die wir Ihnen näher bringen möchten.

Der Tierschutzverein Gunzenhausen und Umgebung e.V. ist im  Vereinsregister des AG Weißenburg unter Nr. 385 eingetragen und als gemeinnützig anerkannt.

Die klassischen Möglichkeiten sind:

  1. Eine Mitgliedschaft im Tierschutzverein Gunzenhausen. Der Jahresbetrag beläuft sich für Einzelpersonen auf 15,00 €, der Familienbetrag auf 25,00 € und für Schüler und Studenten auf 5,00 € pro Jahr.
    Beitrittserklärung zum Tierschutzverein Gunzenhausen und Umgebung e.V.
    (Sie können das pdf-Dokument am Bildschirm ausfüllen, dann bitte unterschrieben an den Tierschutzverein schicken.)
    beitritt.pdf (22 KB)

 

  1. Geldspenden. Für Geldspenden sind wir und unsere Schützlinge natürlich auch sehr dankbar.  Unsere Kontoverbindung für Geldspenden:
     
    Tierschutzverein Gunzenhausen und Umgebung e.V.
    Sparkasse Gunzenhausen
    IBAN: DE 28 7655 1540 0000 1215 33
    BIC: BYLADEM1GUN
    Verwendungszweck: Spende

     

  2. Futterpatenschaft:  Wir suchen Tierfreude die bereit sind eine Futterpatenschaft für die Tiere des Tierheims zu übernehmen.
    Sie können wahlweise monatlich oder jährlich einen festen, von Ihnen ausgewählten Betrag, überweisen.
    Formulare zur Übernahme einer Futterpatenschaft: futterpate.pdf  

Die alternativen Möglichkeiten sind:

  1. Sachspenden, wie Futterspenden, Katzenstreu, Katzenbäume, Katzenkörbe, Hundekörbe etc...

  2. Ehrenamtliche Tätigkeiten, zum Beispiel Versorgung der Tiere, handwerkliche Tätigkeiten bei Umbauten...., besuchen sie uns einfach mal und informieren Sie sich, wie sie uns helfen können!

  3. Kaufen sie über nachfolgenden Link bei Zooplus Ihren Haustierbedarf ein. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten, das Tierheim erhält aber automatisch 3% des Nettoverkaufspreises.

        zooplus.de


  Design by MK